Antefix aus der Zeit der Römischen Bürgerkriege - Fundort Rom

Mehr Ansichten

Antefix aus der Zeit der Römischen Bürgerkriege - Fundort Rom
Detaillierte Ausführung eines Medusenhaupts, gerahmt von Voluten. Hellroter Ton mit weißlicher Bemalung. Sehr gute Erhaltung.
1.050 €

Verfügbarkeit: Verfügbar

Objektnummer: AR2105
Details

Mehr

Objekt: Antefix
Material: Hellroter Ton mit weißlicher Bemalung
Maße: Höhe 249 mm, Breite 188 mm, Tiefe 103 mm.
Datierung: 2. Hälfte 1. Jh. v. Chr.
Ende der römischen Republik - Beginn Kaiserzeit
Zustand: Sehr gut erhalten. Materialbedingt einige Risse, drei Voluten fehlen, das Medusenhaupt ist dadurch jedoch nicht beeinträchtigt.
Beschreibung: Vorderseite eines Antefix (Stirnziegel) aus Ton. Detaillierte Ausführung eines Medusenhaupts, zu jeder Seite gerahmt von einer Doppelvolute (unten) und zwei weiteren Voluten.
Referenzen: P. Pensabene und M. R. Sanzi di Mino. Le Terrecotte, Museo nazionale romano, 3.1. Antefisse (Rom 1983) Taf. 66-68
ein stilistisch verwandter, jedoch etwas späterer Typ:
Christie's, Sale 1584 Lot 301 (New York, 09.12.1995), verkauft für $2,880
Provenienz: 2013 in einem deutschen Auktionshaus erworben. In dieses aus der Sammlung van der Aa, Belgien, vormals Niederlande 1960er Jahre. Als Fundort ist Rom überliefert.
Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.