Antike Augenperle mit kunstvollen Glaseinlagen

Mehr Ansichten

Antike Augenperle mit kunstvollen Glaseinlagen
Die seltene antike Augenperle ist aufwendig mit mehrfarbigen Glaseinlagen verziert.
250 €

Verfügbarkeit: Verfügbar

Objektnummer: AR2918G
Details

Mehr

Objekt: Antike Augenperle mit kunstvollen Glaseinlagen

Material: Glas mit mehrfarbigen Einlagen.

Datierung: Ca. 1. Jh. v. Chr. bis 3. Jh. n. Chr.
vermutlich römisch, jedoch aufgrund der vielfältigen Verwendung von Augenperlen in antiken Kulturen nicht sicher zuzuordnen. Auch eine Herkunft aus dem persischen Kulturkreis, um 300 v. Chr., ist gut möglich.

Beschreibung:    Antike Augenperle mit gelbem Grundkörper und vielen weiß-blauen Einlagen.

Maße: 15mm Durchmesser. 11mm Dicke. 2,5mm Bohrungsdurchmesser.

Zustand: Zwei kleine Löcher auf einer Seite, leichte Alterung und Abrieb der Oberfläche. Insgesamt sehr guter Zustand und schöner Gesamteindruck. Die Perle könnte heute noch getragen werden.

Provenienz: 2016 in einem britischen Auktionshaus erworben. Zuvor in Privatbesitz seit 2011. In diesen erworben aus einer russischen Privatsammlung, welche in den Jahren vor 1950 aufgebaut wurde.

Referenzen: Vgl. L. S. Dubin, The History of Beads (Thames & Hudson), S. 307ff.

Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.