Die Nadel ist mit einem siebenstrahligen Stern verziert – hat jedoch nichts mit Game of Thrones zu tun. Es handelt sich vielmehr um einen charakteristischen Nadeltyp aus dem eisenzeitlichen Luristan, im heutigen Iran. Die luristanischen Bronzearbeiten bilden eine einzigartige Fusion der Kunst der nahöstlichen Hochkulturen und der nomadischen Völker der offenen Steppenlandschaften im Norden. Die Gestaltung dieser Nadel mit großem, dekorierten Kopf hat sich in keiner anderen Kultur parallel entwickelt. Es ist eine Besonderheit der luristanischen Kunst.
Scheibenkopfnadel aus Luristan kaufen Scheibenkopfnadel aus Luristan