In der vergangenen Woche haben wir viele spannende Objekte neu in den Onlineshop aufgenommen. Darunter ein ägyptisches Neujahrsfläschchen mit Widmung an Ptah, sowie ein Amulett einer löwenköpfigen Göttin. Aus dem römischen Reich einen vorzüglich erhaltenen Denar des Galba, sowie medizinische Geräte, Gläser aus einem Schiffswrackfund und kunstvolle Intaglien. Zwei byzantinische Schmuckstücke zeugen von der frühchristlichen Kunst im östlichen Mittelmeerraum.
Unser persönliches Highlight ist ein Brillenanhänger aus der Hügelgräberzeit. Für uns als Münchner Galerie ist es ein bronzezeitliches Charivari.