Ägyptische Standfigur der Neith

2.660 €
Auf Lager
Objektnummer
AR3020C
Schöne Bronzefigur der unterägyptischem Waffen- und Kriegsgöttin, aus der Spätzeit des Alten Ägypten. Ein Objekt aus altem Museumsbestand.
Objekt: Ägyptische Standfigur der Neith

Material: Bronze.

Datierung: Spätzeit des Alten Ägypten,
26. bis 31. Dynastie,
664 v. Chr. bis 332 v. Chr.

Beschreibung:    Ägyptische Standfigur der Göttin Neith. Die unterägyptische Waffen- und Kriegsgöttin steht auf einer Basisplatte, den linken Fuß im Standschritt nach vorne gestellt. Der rechte Arm ist senkrecht nach unten gestreckt, der linke Arm leicht gebeugt vor dem Körper. Auf dem Kopf trägt die Göttin die "rote Krone", vorne darauf bäumen sich zwei Uräusschlangen auf.

Maße: 13,4cm Höhe der Bronzefigur ohne Holzsockel bzw. 18,3cm Höhe mit Holzsockel.

Zustand: Sehr gute Erhaltung. Der Doppeluräus hat sich vorne leicht von der Krone gelöst, jedoch stabiler Zustand. Insgesamt ist der Kopfschmuck durch die Ausblühungen der Bronzelegierung schwer zu erkennen. Die Figur ist intakt und mit einer dicken grünlichen Patina überzogen, an manchen Stellen mit Abrieb. Sockel mit Aufschrift "X43.159", die Inventarnummer des Newark Museums.

Provenienz: Im Jahr 2020 durch uns erworben bei einem US-amerikanischen Auktionshaus. Dort eingeliefert vom US-amerikanischen Newark Museum of Art. Die Figur wurde im Jahr 1943 in die Sammlung des Museums aufgenommen und als "X43.159" inventarisiert. Sie befand sich später in dessen Lehr- und Leihsammlung. Eine Leihkarte und eine Beschreibungskarte aus dieser Zeit sind erhalten und beiliegend.

Referenzen: Vgl. W. Hornbostel, Kunst der Antike, S. 76, Nr. 48.

Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.