banner-onlineshop

Große hellenistische Flasche aus Apulien

450 €
Verfügbar
Objektnummer
AR3044
Objekt:        Bauchige Flasche

Material: Hellroter Ton mit schwarzem Überzug

Datierung: Ca. 3. Jh. v. Chr. - 1. Jh. n. Chr.
Hellenistische Epoche bis einsetzende römische Kaiserzeit

Beschreibung:    Bauchige Flasche mit angedeutetem Standring, hohem, durch einen feinen Wulstring abgesetztem Hals und kragenartigem Ausguss. Körper und Hals mit umlaufenden Rillen verziert. Mit Ausnahme der Unterseite des Standrings vollständig gefirnißt.

Maße: Höhe 236 mm, Durchmesser 155 mm.

Zustand: Sehr gute Erhaltung, Körper vollständig intakt. Oberfläche berieben und kleinere Abplatzungen an der Lippe und am restlichen Körper. Moderne Aufschrift "D14" in weiß (Sammlungsnummer Kabs).

Provenienz: 2020 aus dem deutschen Privatbesitz U. Kabs erworben. In diesen 2019 durch Erbschaft aus der deutschen Privatsammlung Dr. K. Kabst. Erworben am 16. Dezember 1978 bei Adolf Buch Antiquitäten, Kreuztal in Westf. (Rechnung ist in Kopie erhalten). Als Fundregion ist Apulien in Italien überliefert.

Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.