banner-onlineshop

Kaiserzeitliche Öllampe mit Hahnrelief

Objektnummer
0560OL043
Objekt: Öllampe, römische Kaiserzeit
Material: Heller Ton mit sehr starker Mineralablagerung
Maße: Länge 75mm, Breite 65mm, Höhe 20mm. Durchmesser Einfüllloch 5mm, Brennloch 7mm.
Datierung: Mitte - Ende 1. Jh. n. Chr.
römische Kaiserzeit.
Zustand: Perfekt erhalten, nicht restauriert, mit sehr starken Mineralablagerungen.
Beschreibung: Runde Lampe mit einfacher Rundschnauze, im eingetieften Spiegel ist ein Hahnrelief. Zwei Einfülllöcher, vollständig mit Mineralpatina bedeckt. Zapfengriff, einfacher Standring.
Referenzen: vgl. Menzel, S. 52, Abb. 44.
Provenienz: Das Objekt wurde 2009 bei einem deutschen Auktionshaus mit langjähriger Tradition erworben.
Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.
Expertise: Im September 2012 anhand der fotografischen Dokumentation begutachtet und auf die Echtheit hin überprüft durch Mr. David Knell, renomierter Experte für antike Öllampen und ehemaliger Berater ("Consultant") bei Sotheby's in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren.