banner-onlineshop

Syrisch-palästinische Öllampe mit griechischem Kreuz - selten

Objektnummer
0516OL0324
Objekt: Syrisch-palästinische Öllampe mit Zapfengriff und Kreuzsymbolik
Material: Roter Ton
Maße: Länge: 90mm; Breite: 68mm; Höhe: 35mm; Durchmesser: Einfüllloch 22mm, Dochtöffnung 7mm.
Datierung: 5. Jh. n. Chr.
Zustand: Museal erhaltene Öllampe. Leichte Sandpatina und feine Mineralablagerungen auf Oberfläche.
Beschreibung: Ovale Lampe mit aufrecht stehendem Zapfengriff. Doppelkonischer Körper. Das große Fülloch ist von einem Wulstring umzogen, der auch die Schnauze umfasst. Auf der breiten abfallenden Schulter Flechtband. Auf dem Bodem ein Wulstring als Standring mit griechischem Kreuz darin.
Referenzen: vgl. Menzel, Typ 5, Seite 98.
Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.
Expertise: Im September 2012 anhand der fotografischen Dokumentation begutachtet und auf die Echtheit hin überprüft durch Mr. David Knell, renomierter Experte für antike Öllampen und ehemaliger Berater ("Consultant") bei Sotheby's in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren.