banner-onlineshop

Bauchiger Römischer Topf

325 €
Verfügbar
Objektnummer
AR2962
Objekt:        Bauchiger Topf

Material: Grober heller Ton mit Spuren von Überzug

Datierung: 3. bis frühes 4. Jh. n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Beschreibung:    Bauchiger Behälter auf schmaler Standfläche. Kehle zwischen Wandung und Rand, dieser mit Querschnitt in Form eines liegenden "L" (nach innen flach, am Rand ansteigend)

Maße: 130 mm Höhe, 133 mm Durchmesser

Zustand: Guter Zustand. Körper an einer Stelle unauffällig professionell restauriert, ansonsten vollständig und intakt. Der einst angesetzte Henkel ist in der Antike abgebrochen.

Referenzen: Gose, Gefäßtypen der römischen Keramik im Rheinland Bd. 1 (1976) Nr. 543

Provenienz: 2017 erworben aus der deutschen Generationensammlung Spielmann. In diese erworben im Dezember 1965 von der Antiquitätenhandlung Hermann Zirkel in Köln.

Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.