Zyprische Oinochoe

Mehr Ansichten

Zyprische Oinochoe
Schöner orangefarbener Krug mit geometrischer Bemalung. Aus der zyprisch-archaischen Zeit.
495 €

Verfügbarkeit: Verfügbar

Objektnummer: AR2982
Details

Mehr

Objekt: Zyprische Oinochoe

Material: Orangefarbener Ton mit rotem Überzug und schwarzer Bemalung.

Datierung: Ca. 750 v. Chr. bis 600 v. Chr.
Zyprisch-archaische Zeit.

Beschreibung:    Bauchiger, fast kugelförmiger Körper, durch Einschnürung abgesetzter Standdiskus, kurzer schmaler Hals, der in einen kleeblattförmig eingedrückten Ausguss mündet. Kurzer, in der Mitte geteilter angesetzter Bandhenkel. Körper zu beiden Seiten mit schwarzen konzentrischen Kreisen verziert. Hals durch zwei breite umlaufende schwarze Linie eingefasst, zwei weitere schmale Linien darunter. Lippe außen schwarz abgesetzt.

Maße: 22cm hoch, 12,5cm Durchmesser.

Zustand: Fehlstelle an der Mündung und kleinere Bestoßungen über den Körper verteilt. Ansonsten vollständig intakt. Insgesamt sehr guter Zustand inklusive der originalen schwarzen Bemalung.

Provenienz: Von uns 2017 aus dem deutschen Familienbesitz Brem erworben. In die Sammlung erworben im Jahr 1958 in Kuwait.

Referenzen: Ähnlich Christie's South Kensington, The Art of Ancient Cyprus, 6 Nov 2001, Lose 31 und 60.
Ähnlich British Museum, Inv.nr. 1894,1101.17.

Literatur: Einen breiten, aber kompakten Überblick zyprischer Kunst gibt V. Karageorghis, Treasures in the Cyprus Museum.
Speziell zu zyprischer Keramik empfehlen wir den umfassenden Katalog der berühmten Cesnola-Sammlung, V. Karageorghis, Ancient Art from Cyprus, The Cesnola Collection in The Metropolitan Museum of Art.

Echtheit: Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.