Publiziert - Verkaufte Antiquitäten

Filter setzen

Archiv verkaufter Antiquitäten

Die Beschreibung und Provenienz verkaufter Antiquitäten aus unserem Onlineshop ist langfristig in unserem Onlinearchiv hinterlegt. Als Fachhandel für Antike Kunst und Antiquitäten möchten wir den Erhalt von Informationen zur Sammlungsgeschichte antiker Artefakte fördern, insbesondere für Antiquitäten, die in der Zwischenzeit den Besitzer gewechselt haben, sodass Informationen verloren gegangen sein könnten. Falls Sie Informationen zu Antiquitäten benötigen, die durch uns verkauft wurden, sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen bei der Suche und der Rekonstruktion der Sammelgeschichte. Informationen über unsere Kunden werden dabei selbstverständlich nicht herausgegeben.

Artikel 73-88 von 88

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Ägyptischen Skarabäus mit Lebensschleife kaufen
    Skarabäus mit Lebensschleife - Wissenschaftlich bearbeitet

    Das Anch auf der Unterseite dieses Skarabäus aus dem Alten Ägypten symbolisiert das Leben oder das Weiterleben im Jenseits. Das Zeichen wird von Voluten gerahmt.

    Preis: Auf Anfrage
  2. Ägyptisches Neujahrsfläschchen, seit 19. Jh. in Familiensammlung
    Ägyptisches Neujahrsfläschchen, seit 19. Jh. in Familiensammlung

    Hieroglyphische Inschrift mit Neujahrswünschen an Ptah zum Beginn der Nilflut. Wichtiges Objekt aus der 26. Dynastie für die Rituale zum ägyptischen Neujahr. Das Objekt ist ein großartiges Beispiel für die kunstvolle Verarbeitung und aufwendige Verzierung von Fayence im Alten Ägypten.

    Preis: Auf Anfrage
  3. Keltischer Spinnwirtel aus Ton
    Keltischer Spinnwirtel aus Ton

    Großer Tonwirtel, antikes Spinnzubehör, ca. 200 v. Chr., Fund aus Posen, Polen. 30mm Durchmesser.

    Preis: Auf Anfrage
  4. Hadrian - Denar
    Hadrian - Denar

    Avers: Belorbeerte und drapierte Büste n. r., Revers: Justitia sitzt n. l., hält Patera und Zepter. RIC 362.

    Preis: Auf Anfrage
  5. Perle der Manabí-Kultur aus der Prä-Inka-Zeit Ecuadors
    Perle der Manabí-Kultur aus der Prä-Inka-Zeit Ecuadors

    500 n. Chr. bis 1500 n. Chr., Präinkazeit und Präkolonialzeit. Bichrome Tonperle mit kunstvoller Miniaturszene, dargestellt ist ein Vogel.

    Preis: Auf Anfrage
  6. Media Label
    Vollständiger römischer Ritualspiegel

    Spiegel aus Blei und Glas mit ornamentalem Dekor. Vollständige Ritualspiegel sind eine außerordentliche Seltenheit. 51,0 Gramm schwer. Aus dem 3. bis 4. Jh. n. Chr.

    Preis: Auf Anfrage
  7. Griechische Olpe
    Griechische Olpe

    Antike Kanne für Wein oder Öl mit Bemalung. Etwa 4 Jh.v.Chr., 90mm hoch. Elegante dünnwandige Keramik, professionelle Restauration am Rand. Verwendet für Sendung des WDR.

    Preis: Auf Anfrage
  8. Schälchen aus Ordona (Herdonia), Süditalien
    Schälchen aus Ordona (Herdonia), Süditalien

    Aus der Sammlung von Captain Byron Farwell. Kunstvoll geformtes Schälchen mit rot-braunem Überzug. 5. - 4. Jh. v. Chr. Publiziert.

    Preis: Auf Anfrage
  9. Schälchen aus Ordona (Herdonia), Süditalien
    Schälchen aus Ordona (Herdonia), Süditalien

    Aus der Sammlung von Captain Byron Farwell. Kunstvoll geformtes Schälchen mit rot-braunem Überzug. 5. - 4. Jh. v. Chr. Publiziert.

    Preis: Auf Anfrage
  10. Publizierter Tüllenmeißel aus der Bronzezeit - England
    Publizierter Tüllenmeißel aus der Bronzezeit - England

    Perfekt gearbeiteter Meißel aus Bronze. Grundform eines langgestreckten Kegelstumpfes. Wunderschöne gleichmäßige Patina. Ein Fund aus Ostanglien.

    Preis: Auf Anfrage
  11. Antike Münzform für Falschgeld - Fund aus Northamptonshire
    Antike Münzform für Falschgeld - Fund aus Northamptonshire

    Gefunden in Pitchley, UK, am 1. Januar 2008. Der Fund ist mit PAS Nummer dokumentiert und wissenschaftlich untersucht. Von außerordentlicher Seltenheit.

    Preis: Auf Anfrage
  12. Media Label
    Publiziertes palmyrenisches Grabrelief des Hermes

    Grabrelief eines bärtigen Mannes aus Palmyra mit Inschrift, diese besagt „Bildnis des Hermes. Wehe!“. Museales Stück.

    Preis: Auf Anfrage
  13. Media Label
    Publizierte ägyptische Mumienkartonage aus Gizeh

    Begutachtet und wissenschaftlich bearbeitet durch Prof. Dr. Dieter Kurth vom Archäologischen Institut der Universität Hamburg. Stuckiertes Leinen mit vollständiger hieroglyphischer Formel. Original erhaltene Farben.

    Preis: Auf Anfrage
  14. Media Label
    Ägyptische Platte für Trankopfer

    Große Opferplatte aus dem Mittleren Reich mit Isisknoten-Hieroglpyhe. An Grabeingängen platziert, für die Darbietung von z.B. Milch, Wein oder Bier für die Toten.

    Preis: Auf Anfrage
  15. Antike Münzform für Falschgeld - Fund aus Northamptonshire
    Antike Münzform für Falschgeld - Fund aus Northamptonshire

    Gefunden in Pitchley, UK, am 1. Januar 2008. Der Fund ist mit PAS Nummer dokumentiert und wissenschaftlich untersucht. Von außerordentlicher Seltenheit.

    Preis: Auf Anfrage
  16. Römische Öllampe aus Bronze
    Römische Öllampe aus Bronze

    Fund aus der Ostenglischen Grafschaft Norfolk. Dokumentiert im Rahmen der PAS (Portable Antiques Scheme). Museale Erhaltung mit edler Patina.

    Preis: Auf Anfrage

Artikel 73-88 von 88

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren